Seminare

 

26.09.2019 - 30.10.2019

kostenlos - einfach registrieren

Global Summit - Sideshift - Change your Perspektive

Interview zum Thema: Society. Why does it matter how we give birth?

Zum Interview

 

 

Wann: 26.09.2019 um 20:00 
Themenabend im IGW-Wien, Fortbildungsveranstaltung für Psychotherapeuten und Psychotherapeutinnen

Ort: Kaiserstrasse 74/11, 1070 Wien

 

„Geburtserleben im Vergleich“

Kaiserschnitt und vaginale Geburten aus Sicht von Müttern, die beides erlebt haben

 

In den letzten 70 Jahren hat sich das Geburtswesen drastisch verändert. Die Kaiserschnittraten erreichen weltweit Höchststände. Die rein körperlichen Auswirkungen sind medizinisch gut erforscht. Aber wie sieht es mit der psychischen Komponente aus?

Inwiefern schränken verbreitete Trends im Geburtswesen den Bonding-Prozess zwischen Mutter und Kind ein. Welche offenen Gestalten ergeben sich durch die unterschiedlichen Geburtsvarianten. Wie wirken sich unterschiedliche Geburtsarten auf die Psyche der Frauen aus und wie unterschiedlich werden diese verarbeitet? Genau diese Fragen beleuchten wir an diesem Themenabend.

Eine qualitative Forschung die sich an den gestalttherapeutischen Grundkonzepten orientiert.